Aktuelle Informationen der Abteilung

Vorausschau

29.09.2018 - BBSL in Wuppertal
Am Samstag, den 29.09.2018, findet in Wuppertal der nächste BBSL statt. Die Qual der Wahl für jeden Teilnehmer aus 42 Trainingseinheiten auf 7 Flächen mit 10 Referenten seinen Trainingstag zusammenzustellen. Infos....  -- Anmeldungen bitte bis zum 22.09.2018 per Mail ---

01.10.2018 - erstes Haidong Gumdo Training
Es wird innerhalb der Abteilung Taekwondo ein Haidong Gumdo Training integriert.
Haidong Gumdo ist vereinfacht ausgedrückt „Koreanischer Schwertkampf“.
1. Training von Haidong Gumdo jeden Montag ab dem 01.10.2018 von 17:30 – 20:00 Uhr in der Kerckhoffstraße.
2. Jedes Abteilungsmitglied kann bei dem Training ohne Mehrkosten mitmachen.
3. Zum Training benötigt man eine Dobokhose, ein T-Shirt und ein Schwert. (Schwert zum Testen hat der Trainer)
Haidong-Gumdo-Trainer

Dennis Floß - Sascha Segerath - Tobias Lange



Nachschau:

12.07.2018 - 2. Kupprüfung des Jahres
Zur zweiten Kupprüfung des Jahres wurden 18 Schüler zugelassen. Auch bei der zweiten Prüfung war der überwiegende Anteil Neulinge, die bei ihrer ersten Kupprüfung sehr nervös waren.
2018-07-12-KP-GB2
Bilder folgen...


27.05.2018 - Koreanisch Essen
Am Sonntag war es wieder soweit. Wir gingen zum Koreaner (www.sarangbang.de ). Taekwondo kommt ja aus Korea, daher sollte man mal die koreanische Küche probierern. Zu guter letzt waren aber die meisten Wiederholungstäter. Isst halt lecker - sagt man im Ruhrgebiet. Jeder wurde satt! 


20.04.2018 - Abteilungsbowling
Mit 27 aktiven Bowlern waren wir diesmal soviel wie lange nicht mehr. Klein und Groß hatten jede Menge Spaß.
2018-04-20-Bowling

08.03.2018 - 1. Kupprüfung des Jahres
23 Schüler stellten sich der eersten Kupprüfung des Jahres. Der überwiegende Teil der Kupprüflinge waren Anfänger. Für die "Kleinen" ist das ein aufregendes Erlebnis. Die Nervosität war ihnen deutlich anzumerken. Bei den Fortgeschrittenen war das schon Routine, welches sich auch in den Leistungen wiederspiegelte. Bester Prüfling war diesmal Eleni, die eine Kupprüfung zum 3. Kup ablegte. Herzlichen Glückwunsch
2018-03-08-KP2018-03-08-KP-02
  

03.03.2018 - 1. Offener NWTU BSL 2018
Der erste Bundesbreitensportlehrgang des Jahres findet in Neuss statt. In vier Hallen wurden den über 100 Teilnehmern einiges geboten.
 
2018-01-06-NJE-01

06.01.2018 - Neujahrsempfang beim Tusem mit OB Kufen
Am Samstag wurden im Rahmen des Neujahrsempfang 2018 vom Tusem auch drei Sportler vom Taekwondo mit der Kurt Braun Medaille geehrt. Liza Braun, Volker Paschke und Sandra Nober wurden für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet. Eine besonders große Überraschung war auch die Verleihung des Karl-Rehberger Pokals für erfolgreiche Jugendarbeit an die Taekwondo Abteilung.

2018-01-06-NJE-012018-01-06-NJE-02

16.12.2017 - Weihnachtsfeier der Abteilung
Mit über 70 Gästen fand die Weihnachtsfeier in den Räumen des SGZ Tusem statt. Beginn war um 17:00 Uhr. Die Tombola war mit 360 Preisen - keine Nieten, randvoll mit tollen Präsenten. Schnell waren alle Lose ausverkauft. Nachdem sich alle gestärkt hatten, es gab traditionell Schweine- oder Putenschnitzel mit Pommes und Salat, fieberten alle der Tombola Verlosung entgegen. Die Bildershow brachte uns nochmals die schönen Momente des Jahres in Erinnerung. Weitere Höhepunkte der Feier waren die Ehrung von Sandra als besten Kupprüfling der letzten Prüfung und Erstmalig die Ehrung der besten Drei Kupprüflinge des Jahres 2017. Liza, Volker und Sandra waren die besten Drei und wurden durch eine Urkunde und ein Geschenk geehrt. Nachdem der letzte Tombolapreis ausgegeben worden ist, wurde der offizielle Teil der Weihnachtsfeier beendet. Beim gemütlichen Beisammensein wurde noch bis in den frühen Morgen weitergefeiert.  Ein schöner Veranstaltungsausgang eines Jahres.

2017-12-16-Ehrung_bester_KP

Bilder folgen...

30.11.2017 - Kupprüfung
Zur Kupprüfung waren 21 Schüler angemeldet. Die kleinsten waren 6, die älteste 55 Jahre alt. Alle zeigten eine sehr ansprechende Leistung. Bei den Anfängergurten war diesmal Larissa die Erfolgreichste. Bei den Fortgeschrittenen war die Entscheidung deutlich schwerer. Für uns die Prüfungsbeste war, Sandra. Herzlichen Glückwunsch.

2017-11-30-Kupprüfung

26.11.2017 - Koreanisch Essen
24 Schüler und Eltern lockte die Einladung zum Koreaner. Taekwondo kommt aus Korea - schmeckt eigentlich die koreanische Küche? Der ein oder andere probierte sogar mit Essstäbchen die Nahrung aufzunehmen. Ein absolutes Esserlebnis. Es werden immer mehr, die das versuchen. Wie hält man die Stäbchen genau. Probleme - Nein -von fachmännischer Seite wurde alles genau erklärt. Für alle anderen waren aber genug Messer, Gabeln und Löffel da. Zu guter letzt waren aber die meisten Wiederholungstäter. Isst halt lecker - sagt man im Ruhrgebiet. Jeder wurde satt!  http://www.sarangbang.de/

 

17.11.2017 - Abteilungsbowling
Am Freitag war es mal wieder soweit, wir gingen zum Bowling bei Joes Super Bowling in Mülheim. Leider hatten einige krankheitsbedingt abgesagt. Das Discolicht wurde diesmal wieder früher eingeschaltet. Klein und Groß gaben alles und hatten jede Menge Spaß.

2017-11-17-Bowling

14.10.2017 - Breitensportlehrgang in Wuppertal

Der BSL der Superlative fand in sieben verschiedenen Hallen statt. Lehrgangsinhalte waren:
• Taekwondo von A bis Z
• Formen nach aktuellem WTF Regelwerk
• Wettkampf für Anfänger und Fortgeschrittene
• Selbstverteidigung, Hapkido, Arnis
• Freestyle, Bruchtest, Show-Kicking, Tricking

2017-10-14-BBSL-Gruppe

Bilder folgen...

13.07.2017 - 2. Kupprüfung

Die zweite Kupprüfung ist geschafft. 25 Teilnehmer nahmen an der Prüfung teil. Der jüngste Teilnehmer Tom ist erst 6 Jahre alt und war sehr aufgeregt, es war schon seine zweite Kupprüfung zum 8. Kup - gelber Gürtel. Im Gesamtergebnis war Volker, der eine ausgesprochen gute Leistung im Hosinsul und Formenbereich hatte der Prüfungsbeste - Herzlichen Glückwunsch.

Kupprüfung 2017-07

mehr Bilder...

07.05.2017 - Koreanisch Essen
26 Schüler und Eltern lockte die Einladung zum Koreaner. Taekwondo kommt aus Korea - schmeckt eigentlich die koreanische Küche? Der ein oder andere probierte sogar mit Essstäbchen die Nahrung aufzunehmen. Ein absolutes Esserlebnis. Es werden immer mehr, die das versuchen. Wie hält man die Stäbchen genau. Probleme - Nein -von fachmännischer Seite wurde alles genau erklärt. Für alle anderen waren aber genug Messer, Gabeln und Löffel da. Zu guter letzt waren aber die meisten Wiederholungstäter. Isst halt lecker - sagt man im Ruhrgebiet. Jeder wurde satt!  http://www.sarangbang.de/

Wir kommen wieder - keine Frage!  

 

27.04.2017 - Kupprüfung
Die erste Kupprüfung ist geschafft. 28 Teilnehmer nahmen an der Prüfung teil. Der jüngste Teilnehmer Tom ist erst 6 Jahre alt und war sehr aufgeregt. Von den Anfängern (10-5 Kup) war Leandra mit einer für ihr Alter sehr ansprechenden Leistung die Beste. Von den älteren Kindern zeigte diesmal Liza die beste Leistung. Bei den Erwachsenen war Volker der Beste. Im Gesamtergebnis war Liza, die eine ausgesprochen Gute Leistung im Hosinsul und Formenbereich hatte die Prüfungsbeste - Herzlichen Glückwunsch.

Kupprüfung 2017-04KPB

mehr Bilder folgen...

22.02.2017 - Austauschschülerin aus Chile beim Training
Wir haben zur Zeit einen Gast aus Chile beim Training. Constanza ist eine 17 jährige Austauschschülerin aus Chile,die sich immer sehr für den Kampfsport Taekwondo begeistert hat. Sie wohnt zur Zeit bei einer Gastfamilie in Essen und geht auch hier zur Schule. In einem anderen Land ist für sie alles ungewohnt und fremd. In ihrer Heimat betreibt sie bereits seit dem 10 Lebensjahr Taekwondo. Dieser Kampfsport Taekwondo schenkte ihr hier, fernab von Zuhause, ein vertrautes Stück Heimat. Sie spricht Spanisch und Englisch, fühlt sich bei uns sehr gastfreundlich aufgenommen und hat viel Spaß bei uns mitzutrainieren. Da die Kommandosprache beim Taekwondo "Koreanisch" überall auf der Welt gleich ist, hat sie keinerlei Probleme am Training sehr engagiert teilzunehmen. Alles andere wird über Englisch abgesprochen.

Constanza

 

19.01.2017 - bester Kupprüfling des Jahres 2016
Der beste Kupprüfling des Jahres 2016, Selin, wird hier von Jörg nach dem Training geehrt. Zur Belohnung gab es einen Dobok-Gutschein.

Kupprüfung 12-2016-bester KPKupprüfung 12-2016-bester KP

15.12.2016 - letzte Kupprüfung des Jahres
Die Kupprüfung wurde von 28 Schülern genutzt um sich selbst zu beweisen, dass man viel dazu gelernt hat und für das nächste Ziel bereit ist. Neun Erstprüflinge waren sehr nervös schafften aber nach beruhigenden Worten die Nervosität abzubauen ihr Ziel, die erste geschaffte Kupprüfung. Von unseren erfahrensten Prüflingen, Selin und Liza sahen wir eine sehr ansprechende Darbietung der verlangten Aufgaben. Einen bisschen besser und damit "Bester Kupprüfling" war diesmal Selin - Herzlichen Glückwunsch.

Kupprüfung 12-2016Kupprüfung 12-2016-bester KPKupprüfung 12-2016

mehr Bilder...

03.12.2016 - Weihnachstfeier der Abteilung
Die Veranstaltung fand im SGZ des Tusem am Fibelweg 7 statt. Die Tombola war gespickt mit tollen Preisen und die kleinen und großen Gäste hatten sichtlich Freude an den Gewinnen. Die Höhepunkte waren wieder die Tombola und die Ehrung der drei Meisterschüler die in diesem Jahr die Prüfung zum 2. Dan erfolgreich abgelegt hatten.

Weihnachtsfeier 2016Bilder ...



25.11.2016 - Abteilungsbowling
Am Freitag war es wieder soweit, Klein und Groß gaben alles und hatten jede Menge Spaß. Vier Bahnen gebucht und vier Bahnen ausgeschöpft. 28 aktive Bowler hatten jede Menge Spaß.
Tusem - 90 Jahr FeierTusem - 90 Jahr Feier





13.11.2016 - Koreanisch Essen
28 Schülern und Eltern lockte die Einladung zum Koreaner. Taekwondo kommt aus Korea - schmeckt eigentlich die koreanische Küche? Der ein oder andere probierte sogar mit Essstäbchen die Nahrung aufzunehmen. Ein absolutes Esserlebnis. Es werden immer mehr, die das versuchen. Wie hält man die Stäbchen genau. Probleme - Nein -von fachmännischer Seite wurde alles genau erklärt. Für alle anderen waren aber genug Messer, Gabeln und Löffel da. Zu guter letzt waren aber die meisten Wiederholungstäter. Isst halt lecker - sagt man im Ruhrgebiet. Jeder wurde satt!  http://www.sarangbang.de/ Wir kommen wieder - keine Frage!

 

 

20.08.2016 - Tusem - 90. Geburtstag
Bei der
Feier zum 90. Geburtsstag des Tusem an der Sportanlage "Am Fibelweg" wurde einiges geboten. Wir nahmen mit einer Mannschaft an dem Bubble Soccer Turnier teil. In einem durchsichtigen übergroßen Ball, den man auf den Schulter per Gurt trägt, spielt man Fußball. Wir hatten jede Menge Spaß dabei.

Tusem - 90 Jahr FeierTusem - 90 Jahr Feier

Tusem - 90 Jahr FeierTusem - 90 Jahr Feier

Tusem - 90 Jahr FeierTusem - 90 Jahr Feier

 

 

07.07.2016 - Ehrung des Kupprüfungsbesten
Bei der zweiten Kupprüfung des Jahres war Selin von 34 Schülern die Beste. Sie wurde beim Abschlusstraining am Donnerstag von Jörg als bester Prüfling geehrt - Herzlichen Glückwunsch.

bester Kupprüfling Juli 2016

 

03.07.2016 - Breitensportlehrgang in Erkrath
Der BSL fand in fünf verschiedenen Hallen und auf dem Parkplatz statt. Lehrgangsinhalte waren:
- Traditional Style of Taekwondo,
- Haidong Gumdo (Schwertkampf),
- Zweikampf / Moderne Angriff- und schnelle Kontertechniken,
- Tai Chi Chuan,
- Selbstverteidigung (SV im Bus und auch gegen mehrere Personen),
- Basics Formen und Formenwettkampf, u.v.m.
2016-07-03-BL-Gruppe 2016-07-03-BL-Gruppenfoto
2016-07-03-BL-Gruppe 2016-07-03-BL-Gruppe
2016-07-03-BL-Gruppe 2016-07-03-BL-Gruppe

01.07.2016 - Abteilungsbowlen
Am Freitag war es mal wieder soweit, wir gingen zum Bowling. Leider hatten einige krankheitsbedingt abgesagt. Das Discolicht wurde für uns diesmal sogar noch früher eingeschaltet. Klein und Groß gaben alles und hatten jede Menge Spaß.

Abteilungsbowlen

30.06.2016 - Kupprüfung
Die zweite Kupprüfung des Jahres wurde von 34 Schülern genutzt. Die kleineren Prüflinge waren verständlicher Weise nervös. Im Laufe der Prüfung verging diese aber dann und es kam eine ordentliche Prüfungsleistung dabei heraus. Die "alten Prüfungshasen" zeigten insgesamt eine sehr ansprechende Leistung. Höhepunkte waren sicherlich die Bruchtests der Fortgeschrittenen. Im Gesamtergebnis war Selin diesmal die Prüfungsbeste - Herzlichen Glückwunsch.
Kupprüfung Juli 2016Kupprüfung Juli 2016

12.06.2016 - Koreanisch Essen
23 Schülern und Eltern lockte die Einladung zum Koreaner. Taekwondo kommt aus Korea - schmeckt eigentlich die koreanische Küche? Der ein oder andere probierte sogar mit Essstäbchen die Nahrung aufzunehmen. Ein absolutes Esserlebnis. Es werden immer mehr, die das versuchen. Wie hält man die Stäbchen genau. Probleme - Nein -von fachmännischer Seite wurde alles genau erklärt. Für alle anderen waren aber genug Messer, Gabeln und Löffel da. Zu guter letzt waren aber die meisten Wiederholungstäter. Isst halt lecker - sagt man im Ruhrgebiet. Jeder wurde satt!  http://www.sarangbang.de/ Wir kommen wieder - keine Frage!


29.05.2016 - Danprüfung in Bielefeld
Die dritte Danprüfung im Jahr 2016 fand in Bielefeld statt und wurde von drei Meisterschülern des Tusem
besucht. Alle drei haben sehr viel Investiert um optimal für die 2. Meisterprüfung vorbereitet zu sein. Yasemin Aydogan, Derya Aydogan und Max Schnepp hatten sich der großen Aufgabe gestellt. Eine Danprüfung ist ein hartes Stück Arbeit. Man muss schon wirklich topfit an einem solchen Tag sein. Die Durchfallquoten sind sehr hoch im Vergleich zu einer Kupprüfung. Alle drei wurden von Jörg auf diese schwere Prüfung optimal eingestellt. Die harte Arbeit hat sich aber gelohnt, alle drei schafften ihr angestrebtes Ziel. Herzlichen Glückwunsch zur bestanden 2. Meisterprüfung.

Danprüfung Bielefeld Mai 2016

11.02.2016 - Erster Kupprüfung
Die erste Kupprüfung wurde von 28 Schülern wahrgenommen. Bei der Kupprüfung war die Nervosität deutlich zu spüren. Es waren schon einige Lichtblicke bei den Anfängern zu sehen. Ein Highlight war sicherlich Patrik's Prüfung zum ersten Kup. Bester Kupprüfling war diesmal Liza - sie zeigte eine sehr ansprechende Darbietung der verlangten Aufgaben. Herzlichen Glückwunsch.
Kupprüfung im Feb2016bester Prüfling